Feuchtes Mauerwerk sanieren – einfach und sicher

Feuchte Mauern sollten möglichst rasch und sorgfältig saniert werden. Noch wichtiger ist es, wenn sie Teil von Wohn- oder auch Freizeiträumen im Keller sind. Der weberren Feuchtmauerputz hilft dabei.

 

Sobald Feuchtigkeit ins Mauerwerk dringt, wirkt sich dies nicht nur negativ auf den Wert einer Immobilie aus. Ein schlechtes Raumklima und daraus resultierender Schimmelbefall stellen eine ernstzunehmende Gefahr für die Gesundheit der Bewohner dar. weberren Feuchtmauerputz ist ein hydrophiler, mineralischer Mikroporenputz auf Zementbasis und eignet sich zur Herstellung eines Unterputzes auf feuchte- und salzbelastetem Ziegel-, Stein- und Mischmauerwerk im Innen- und Außenbereich. Er ist wasserdampfdurchlässig und unterstützt die Feuchtigkeitsabfuhr im Mauerwerk. Das neue Produkt ist sowohl händisch wie auch maschinell verarbeitbar.

 

 

Vorteile von weberren Feuchtmauerputz

  • bei Ziegel-, Stein- und Mischmauerwerk
  • innen und aussen
  • händisch und maschinell verarbeitbar
  • hoch wasserdampfdurchlässig
  • enthält keine hydrophobierenden Zusätze
  • einfaches Verarbeiten durch gutes Stehvermögen
  • ist bestens geeignet zur Ergänzung und Renovierung im Altbau
  • unterstützt die Feuchtigkeitsabfuhr im Mauerwerk
weberren Feuchtmauerputz