webertec 945

Product formerly named: EUROLAN FK Inject
Saint-Gobain Weber Terranova GmbH

2-Komponenten Injektionsharz zur kraftschlüssigen Injektion oder zum Verguss von Rissen in Beton und Mauerwerk

Datenblätter und Broschüren

Produktdetails

Auftragswerkzeug:
Injizieren oder Gießen

Farbe:
Transparent, gelblich

Lagerung:
Bei trockener Lagerung im original verschlossenen Gebinde ist das Material min. 12 Monate lagerfähig.

Für dieses Produkt liegen leider keine Verbrauchsdaten vor.

Produkteigenschaften

Anwendungsgebiet

Zur kraftschlüssigen Rissverpressung in Beton sowie Injektion oder Verguss von Rissen in Mauerwerk.

Produkteigenschaften

  • gute Kriecheigenschaften durch niedrige Viskosität
  • hohe Chemikalienbeständigkeit
  • frei von nicht reaktiven Weichmachern
  • ausgezeichnete Haftung an den Rissflanken
  • hohe Druck- und Biegezugfestigkeiten nach dem Aushärten
  • schützt die Bewehrung von Stahlbetonbauteilen vor Zutritt von Wasser und Luft und damit vor Korrosion
     

Hinweise

Allgemeine Hinweise

  • Vor der Verarbeitung von webertec 945 ist die Ursache der Rissbildung zu prüfen, gegebenenfalls zu beheben, um eine erneute Rissbildung in anderen Bereichen auszuschließen.
  • Größere Gebinde und höhere Temperaturen verkürzen die Verarbeitungszeit.
  • Alle angegebenen Eigenschaften beziehen sich auf eine Temperatur von +20° C ohne Zugluft und eine relative Luftfeuchtigkeit von 50 %.
  • Für höhere Verpressdrücke bis 200 bar Schraubpacker einsetzen. Klebepacker eignen sich für Verpressdrücke bis ca. 50 bar.
     

Besondere Hinweise

  • Nicht mit anderen Baustoffen mischen.
  • Bei der Verarbeitung müssen Schutzbrille und Schutzhandschuhe getragen werden.